Informationsportal

Isartaler Tisch

 

isartaler-tisch.de

Menü
Wetter in Pullach
Nützliches
Teilen

Wir trauern um     Dr. Walter Mayer       01.03.1939 – 10.12.2019

 

Dr. Walter Mayer studierte an der TU München. Danach arbeitete er als Dipl. Ing. und Dipl. Wirtsch. Ing. in leitender Position in der Industrie. 1973 zog es ihn mit seiner Frau und zwei Töchtern nach Pullach, hier fand er seinen Lebensmittelpunkt.

 

Nebst einer Vielzahl von weiteren ehrenamtlichen Tätigkeiten war Dr. Walter Mayer seit dem ersten Tag der Reaktivierung des Gewerbeverbandes in Pullach, im September 2000, im Vorstand tätig. In den ersten 15 Jahren war er Ortsvorsitzender der IPU.

 

Sein Engagement ging weit über das normale Maß einer ehrenamtlichen Tätigkeit hinaus. Die Stärkung und Bewahrung des Pullacher Einzelhandels und der Gewerbe- und Industriebetriebe war ihm ein großes Anliegen. Er war jahrzehntelanges Mitglied des Pullacher Gemeinderates, agierte also lange Jahre als Vertrauensperson zwischen Gewerbetreibenden und der Gemeinde Pullach i. Isartal. Wir haben ihn als sehr, verlässlichen, beharrlichen und äußerst professionellen Menschen erlebt. 

 

Dr. Walter Mayer war der Organisator zweier Gewerbeschauen im Bürgerhaus Pullach im Jahre 2010 und 2012. Den Pullacher Christkindlmarkt am Kirchplatz hat er jedes Jahr mit viel Leidenschaft und Hingabe organisiert. In dieser Zeit war er von früh bis spät einer der „Wächter“ des Kirchplatzes und ständiger Ansprechpartner für alle Mitwirkenden.

 

Wir verlieren mit Dr. Walter Mayer ein über die Maßen engagiertes Mitglied des Gewerbeverbandes. Wir danken ihm für seinen unermüdlichen Einsatz, den er bis zum letzten Tag gezeigt hat.

 

Wir werden ihn schmerzlich vermissen und ihn in bester Erinnerung behalten. Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen zwei Töchtern mit Familien und all seinen Wegbegleitern.

 

Gewerbeverband Pullach

______________________________________________________________________________________________________________

 

Wann fängt Weihnachten an ?

Wann, ja wann ?

 

Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt,
wenn der Starke die Kraft des Schwachen liebt,
wenn der Habewas mit dem Habenichts teilt,
wenn der Laute bei dem Stummen verweilt und begreift,
was der Stumme ihm sagen will,
wenn das Leise laut wird und das Laute still,
wenn das Bedeutungsvolle bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige wichtig und groß,
wenn mitten im Dunkeln ein winziges Licht
Geborgenheit, helles Leben verspricht
und du zögerst nicht,
sondern du gehst, so wie du bist, darauf zu

 

dann, ja dann fängt Weihnachten an

 

     ----------------------

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien
eine besinnliche Adventszeit.
Verbringen Sie ein schönes Weihnachtsfest
und starten Sie gesund in das Jahr 2019

 

 

Ihre Pullacher

Unternehmer